switch to ec3networks | Sprache: Deutsch Deutsch Sprache: English English
EC3 Networks

Sie haben keinen geigneten Flashplayer. Laden Sie sich bitte den Flashplayer unter www.adobe.com runter.

Innovationsscheck – Knowhow a la carte für KMU

EUR 5.000,- Innovationsscheck mit EC3 einlösen!

Eine Idee, aber keine Ressourcen für die Umsetzung – dieses Problem betrifft viele Klein- und Mittelunternehmen (KMU). Der mit EUR 5.000,- dotierte Innovationsscheck richtet sich nun speziell an KMUs.

Der Innovationsscheck ist ein Förderprogramm für KMUs in Österreich, das die Forschungsförderungsgesellschaft (FFG) im Auftrag des Bundesministeriums für Verkehr, Innovation und Technologie und des Bundesministeriums für Wirtschaft, Familie und Jugend durchgeführt.

Ziel des Programms ist es, KMUs den Einstieg in eine kontinuierliche Forschungs- und Innovationstätigkeit zu ermöglichen. KMUs können sich an EC3 (und andere Forschungseinrichtungen) wenden und je nach Bedarf deren Leistungen in der Höhe von bis zu EUR 5.000,- mit diesem Innovationsscheck bezahlen.

EC3 ist auf E-Commerce bzw. Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT) und deren Anwendungen spezialisiert. Hauptfokus sind Forschungs-, Entwicklungs-, Beratungs- und Schulungsleistungen im Dienstleistungsbereich. Konkret bieten wir Ihnen Beratung, Grundlagenforschung, Machbarkeitsanalysen und konkrete Projektdurchführungen an.

Wir unterstützen Sie gerne bei der Umsetzung Ihrer Forschungstätigkeiten!

Was wird gefördert

Mit dem Innovationsscheck können folgende Leistungen bezahlt werden:

  • Ideenstudien (z.B. Konzeptentwicklungen, thematisch und technologisch offene bzw. auch nicht technologische Vorstudien und begleitende Studien, Vorarbeiten für technologische Problemlösungen)
  • Vorbereitungsarbeiten für ein Forschungs-, Entwicklungs- und Innovationsvorhaben
  • Unterstützung bei der Prototypenentwicklung
  • Analyse von Technologietransferpotential
  • Analysen zum Innovationspotenzial des Unternehmens (Prozess, Produkt, Technologie)
  • Konzepte für technisches Innovationsmanagement (vor allem im Zusammenhang mit Analysen zum Innovationspotential des Unternehmens)

Wer wird gefördert

  • KMU, die bislang nicht regelmäßig innovierten und kein eigenes F&E-Personal haben. Sie sind daher auf den Wissenstransfer von Forschungseinrichtungen angewiesen.
  • Jeder Scheck ist EUR 5.000,- wert und ein KMU kann damit die Leistung eines Forschungspartners seiner Wahl abgelten. Der Innovationsscheck kann dabei innerhalb eines Jahres ab Ausstellungsdatum bei der FFG eingelöst werden.

Antrag

Fordern Sie einfach Ihren Innovationsscheck unter http http://www.ffg.at/innovationsscheck an.

Gerne beraten wir Sie im Vorfeld, wie wir Sie bestmöglich unterstützen können.

Die wichtigsten Formulare zur Initiative finden Sie hier:

Alle Informationen zum Innovationsscheck finden Sie auf der Website der FFG unter http://www.ffg.at/innovationsscheck. Innovationsscheck-Hotline der FFG: (01) 05 7755-5000.

Move